Urlaub auf Rügen: Ab an die Ostsee!

Urlaub auf Rügen: Ab an die Ostsee!

„Ein Bayer auf Rügen“ das war eine Fernsehsendung meiner Jugend, an die ich mich gerne erinnere, wenn ich an die Ostsee denke. Die ganze Familie verfolgte damals die Abenteuer des bayrischen Kommissars Valentin Gruber, gespielt von Wolfgang Fierek, der meinem „Onkel Heli“ zum Verwechseln ähnlich sah. Schon damals fand ich die Ostseeinsel wunderschön, und die Strandkörbe und Dünen weckten eine gewisse Sehnsucht nach Urlaub auf Rügen, weil die Landschaft doch so unterschiedlich ist zu meiner Heimat Österreich.

Wo liegt Rügen?

Rügen ist die größte Insel von Deutschland, und zählt zu den beliebtesten Reisezielen der Bundesrepublik. Kein Wunder, denn ein Strandurlaub an der Ostsee hat für viele Städter einen Reiz. Wenn man zentral in Deutschland oder gar im hohen Norden wohnt, ist Rügen ein tolles Reiseziel für einen Kurzurlaub. Für uns Österreicher ist es zwar etwas tricky, mal schnell Urlaub auf Rügen zu planen, aber mit einem Flug nach Hamburg, Berlin oder Rostock kann man fix eine Städtereise mit einem Urlaub z.B. in einer Ferienwohnung auf Rügen verbinden.

Die Ostseeinsel Rügen umfasst 926 Quadratkilomter Fläche und liegt in Mecklenburg-Vorpommern, genauer gesagt an der Ostküste des Bundeslandes. Die flach abfallenden Boddengewässer (= flache Gewässer, die durch Landzungen von der Küste abgetrennt wurden) sind ideal für Segler und Angler während die wunderbaren Sandstrände mit den Dünen bei Badegästen sehr beliebt sind.

TOP Sehenswürdigkeiten auf Rügen

Wenn du Urlaub auf Rügen machst, kannst du nicht nur am Strand liegen. Natürlich kann man das machen, man muss aber nicht. Hier findest du eine Auflistung toller Sehenswürdigkeiten, die du während deines Aufenthalts auf der Ostseeinsel Rügen anschauen kannst.

1. Der berühmte Kreidefelsen

Kreidefelsen: Urlaub auf Rügen Sehenswürdigkeiten

Der Kreidefelsen ist die höchste Erhebung von Rügen und das Wahrzeichen der Ostseeinsel: Der 118 Meter hohe Kreidefelsen mit dem Namen Königsstuhl befindet sich im Nord-Osten der Insel und ist die TOP-Sehenswürdigkeit von Rügen.

2. Der Nationalpark Jasmund

Seit 2011 gehört der Buchenwald im Nationalpark Jasmund zum UNESCO Weltkulturerbe. Ganz speziell ist auch die Kreideküste mit dem Kreidefelsen, dem Wahrzeichen von Rügen.

3. Die Ostseebäder: Nostalgie erleben

Urlaub auf Rügen Sehenswürdigkeiten

Die Bäder an der Ostsee bestechen durch die typische, klassische Bäderarchitektur. Die beliebtesten Seebäder auf Rügen sind: Binz (Foto), Sellin, Göhren, Baabe und Thiessow.

4. Der Rasende Roland

Der Rasende Roland: Urlaub auf Rügen Sehenswürdigkeiten

„Wer oder Was ist denn das?“ wirst du dich fragen. Der Rasende Roland ist eine kleine Schmalspurbahn und verbindet die Seebäder Putbus, Binz, Sellin, Baabe und Göhren miteinander. Ein MUST-DO während deinem Urlaub auf Rügen.

5. Kap Arkona

Kap Arkona: Urlaub auf Rügen Sehenswürdigkeiten

Wer Leuchttürme liebt, sollte unbedingt einen Ausflug zum Kap Arkona, auf der Halbinsel Wittow, machen. Wenn du wunderbare Aussicht, wenn du Glück hast kannst du bis zur dänischen Insel Mön, sehen, satt hast, dann fahr am besten noch nach Vitt. Das Fischerdorf ist berühmt für seine reetgedeckten Häuser und excellenten Fischrestaurants.

6. Die 4 berühmten Seebrücken auf Rügen

Ostseebad Sellin: Urlaub auf Rügen Sehenswürdigkeiten

Die berühmten Seebrücken auf Rügen sind mehrere hundert Meter lang. Sie wurden als Anlegestellen für Schiffe zu errichtet, die im seichten Küstenwasser nicht für Passagiere erreichbar waren. Es gibt vier lange Seebrücken auf Rügen.

Die Seebrücke Ostseebad Sellin (394m lang) ist die längste Seebrücke auf Rügen. Die Brücke beim Ostseebad Binz (370m lang) ist die älteste Seebrücke Rügens und wurde bereits 1902 erbaut. In Göhren wurde eine 350m lange Seebrücke nach der Wiedervereinigung Deutschlands im Jahr 1993 errichtet. Und die neueste Brücke in Dranske ist mit ihren 170m Länge auch die kleinste Seebrücke auf Rügen.

7. Traumstrand „Schaabe“

Die Schaabe: Urlaub auf Rügen Sehenswürdigkeiten

Der Traumstrand Schaabe befindet sich zwischen Glowe und Breege-Juliusruh. Die Schaabe ist ein Paradies für Sonnenanbeter und Naturliebhaber und zählt zu den schönsten Stränden von Rügen. Rund 10 Kilometer Strand-PUR, was willst du mehr. Übrigens: Hier gibt’s auch ausgewiesene Bereiche für FKK-Anhänger.

8. Der Koloss von Prora: Ein Relikt aus der NS-Zeit

Prora: Urlaub auf Rügen Sehenswürdigkeiten Prora: Urlaub auf Rügen Sehenswürdigkeiten

Ein Relikt aus der NS-Zeit, das schön langsam wieder zu neuem Leben erwacht. Die Prora war als gigantisches Erholungsdomizil der Nationalsozialisten konzipiert. 20.000 Menschen sollten nur 150 Meter vom Strand entfernt in 10.000 Zimmern, allesamt mit Meerblick, Erholung finden. Zu einer derartigen Nutzung kam es nie. Mit den Jahren entstanden in Teilen der Prora Museen, Cafés und Ausstellungen die etwa Wissenswertes über die DDR präsentieren. Seit 2011 befindet sich in einem Teil der Prora die längste Jugendherberge der Welt und nach und nach folgten verschiedene Bauprojekte, die u.a. luxuriösen Wohnraum für Urlaub bieten. Die Lage ist einmalig, und für Gäste die sich mit für Geschichte interessieren, ist die Prora eine TOP-Sehenswürdigkeit auf Rügen.

9. Nachbarinsel Hiddensee

Hiddensee: Urlaub auf Rügen Sehenswürdigkeiten Urlaub auf Rügen SehenswürdigkeitenEs gibt einige Fährverbindungen die Rügen mit der Nachbarinsel Hiddensee verbinden. Auf der fast autofreien Insel erwarten dich Steilküsten und endlose Strände, die typischen Heiden und Salzwiesen sowie Reetdickicht, das du auch auf den reetgedeckten Häusern der Dörfer auf Hiddensee wieder findest. Mach dich auf einen Tagesausflug gefasst, der angenehm entschleunigt.

10. Stralsunder Meereskundemuseum

Wer sich für die Bewohner des Meeres interessiert, sollte unbedingt das Stralsunder Meereskundemuseum besuchen. Viele Ausstellungen sowie die unterschiedlichen Aquarien sind sowohl lehrreich als auch unterhaltsam. Kinder werden diesen Ausflug lieben.

Hast du schon mal Urlaub auf Rügen gemacht?

Ich träume ja wirklich schon lange vom Urlaub an der Ostsee. Das Meer dort ist einfach anders als etwa am Mittelmeer und die Landschaft aufgrund der typischen Flora für uns Alpenländer sogar ein bisschen exotisch. Also, ab auf die Bucket-List mit Rügen.

One Comment

  1. Ein wirklich schön geschriebener Touri-Guide wie ich finde! Sehr schön beschrieben und genau die richtigen Bilder gezeigt. Vielleicht geht ja für mich die nächste Urlaubsplanung mal in diese Richtung. Auf jeden Fall weiter so! Beste Grüße, Michael Keulemann von der ASK Steuerberatung Hannover

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*