Kapverden

Urlaub auf den Kapverden ist ein besonderes Erlebnis. Nur wenige kennen das Inselparadies im atlantischen Ozean. Hier findet man noch unzählige unverbaute Strände, wobei die Bauvorhaben immer mehr zunehmen. Jetzt ist noch Zeit die Kapverden zu besuchen, bevor sie vom Massentourismus überrollt werden. Zu den Kapverden gehören folgende Inseln: San Anao, Sao Vincente, Sao Nicolau, Sal, Boavista, Santiago, Brava, Fogo und Maio. Die Kapverdischen Inseln liegen vor der Westküste Afrikas und liegen auf der Höhe vom Senegal.

Winterreiseziele

Meine Reiseziele im Winter.

Winterurlaub in der Sonne. Immer öfter zieht es uns in den Wintermonaten in die Sonne. In Länder die mit mildem Klima unsere vor Kälte klirrenden Körper wärmen – okay das ist jetzt vielleicht ein bisschen zu dick aufgetragen, aber ihr wisst, was ich damit sagen möchte. Nachdem bei uns der […]

Kapverden: No stress!

Brrr! Schon wieder so kalt. Wie schön wären ein paar Tage Sommer, Sonne & Meer auf den Kapverden? Auf den Kapverden scheint fast das ganze Jahr die Sonne. Feine, kilometerlange Sandstrände laden zum Baden ein und die Passatwinde machen besonders Sal zur beliebten Destination für Kite-Surfer. Die Inselgruppe war einst […]