Salzkammergut

Das Salzkammergut gilt als das heimliche zehnte Bundesland von Österreich. Warum? Immerhin erstreckt sich das Salzkammergut über drei Bundesländer: Salzburg, Oberösterreich und die Steiermark. Früher der Inbegriff der “Sommerfrische” – vorgelebt vom Kaiser selbst, ist es heute immer noch der Inbegriff von Urlaub in Österreich in einer herrlichen Naturlandschaft und gelebtem, echten Brauchtum. Die herrlichen Berglandschaften rund um Dachstein, Grimming und Loser, die blaugrün schimmernden Seen wie Wolfgangsee, Attersee oder Altausseersee sowie weltberühmte Orte wie Bad Ischl oder Hallstatt machen das Salzkammergut reich an charmanten Urlaubsschätzen, die es zum Entdecken gilt. Begleitet mich auf meine Entdeckungsreisen durch das Salzkammergut und holt euch hier viele Tipps für euren Urlaub im Herzen von Österreich.

Winterurlaub im Salzkammergut

Winterurlaub im Salzkammergut

Das Salzkammergut ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel im Sommer wie im Winter. Sowohl Österreicher – als auch Gäste aus nah und fern lieben die kitschige Region im Dreiländereck: Salzburg, Oberösterreich & Steiermark. Ob nun für einen Tagesausflug nach Bad Ischl, ins Ausseer Land oder nach Hallstatt, oder für längere Aufenthalte […]