Norddeich. Im Norden der Nordsee.

Norddeich. Im Norden der Nordsee.

Urlaubsgeschichte vom Herzensort.

Gastbeitrag von Frollein Keks

Hallo ihr Lieben,
ich bin Frollein Keks und reise nicht viel. Aber vor drei Jahren, da habe ich meinen Herzensreiseort gefunden, an den ich unbedingt zurück möchte.

Und zwar wieder zu zweit und zu mehr und noch ganz oft in meinem Leben. Die Rede ist von Norddeich ganz hoch oben im Norden an der Nordsee. Wir haben 2011 unseren Urlaub dort verbracht. Es war die Zeit des Wikingerfests im August und es war wundervolles (wenn auch nicht Bade-) Wetter.

Seehunde besuchen im Waloseum

Norddeich Ostfriesland

 

Neben dem Meeresbad ist vor allem die Seehundstation einen Besuch wert.  Aber ein richtiger Tipp ist das Waloseum. Das Waloseum? Ja, genau! Denn dort findet ihr die kleinen, wundervollen Heuler – und jedes Mal verliebe ich mich wieder in die Kleinen…

Alles Liebe, euer Frollein Keks.

PS: Ich bedanke mich ganz herzlich bei Frollein Keks für den ersten Gastbeitrag und freue mich auf viele weitere Urlaubsgeschichten aus aller Welt.

Was ist deine Urlaubsgeschichte?

One Comment

  1. Pingback: Warum ich euch noch nie von Norddeich berichtet habe… | Frollein Keks und Herr Brot

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*